Biographie
Dr. Economou

Biographie

Dr. Economou ist HNO-Kopf- und Halschirurg mit einer doppelten, mittels Stipendium finanzierten Subspezialisierung auf Plastische und Rekonstruktive Gesichtschirurgie. Nach dem Abschluss seiner Hospitation im Fach Allgemeine Chirurgie im Tzaneio General Hospital in Piräus, Athen, beendete er seinen chirurgischen Aufenthalt in der Otorhinolaryngologie, Kopf- und Halschirurgie im Universitätsklinikum von Rio in Patras. Dr. Economou erhielt seine medizinische Ausbildung an der Semmelweis Universität, Demokrit Universität Thrakien und der Ovidius Universität in Konstanz, wo er seine Dissertation mit dem Thema „Lähmung des Gesichtsnervs in der otischen Pathologie“ mit Bestnote abschloss.

Dr. Economou erhielt ein Stipendium im Bereich Plastische Gesichtschirurgie von der Europäischen Akademie für Plastische Gesichtschirurgie in London und ein zweites Stipendium vom Akademischen Medizinischen Zentrum (AMC) Amsterdam unter Supervision von Prof. Gilbert N. Trenita. Während der letzten Jahre arbeitete Dr. Economou in verschiedenen europäischen Ländern und behandelte Patienten aller Ethnien. Dr. Economou ist wegen seiner großen Expertise im Bereich der komplexen korrigierenden und rekonstruktiven Revisions-Rhinoplastik sehr gefragt. Wegen seines umfassenden medizinischen Hintergrunds bezüglich Kopf- und Halsverletzungen, Tumor- und Geburtsfehlerchirurgie und seiner großen internationalen praktischen Erfahrung auf dem Gebiet der plastisch-ästhetischen Gesichtschirurgie hat Dr. Economou eine einzigartige medizinische Perspektive und Kenntnisse in der ästhetischen und rekonstruktiven Chirurgie von Gesicht und Hals.

Die Patienten des Dr. Economou profitieren von dem Wissen und der Erfahrung, die er innerhalb von zehn Jahren auf dem Gebiet der ästhetischen und rekonstruktiven plastischen Gesichtschirurgie gesammelt hat. Dr. Economou publiziert in namhaften Zeitschriften und schrieb ein Kapitel in dem internationalen Rhinoplastik-Lehrbuch „Rhinoplasty: The Experts‘ Reference“ von A. P. Sclafani (Thieme Verlag). Er hält regelmäßig Vorträge auf internationalen Kongressen und gibt seine umfassenden Kenntnisse in dem anspruchsvollen Gebiet der Plastischen Gesichtschirurgie weiter. Dr. Economou glaubt, dass „das ständige Aktualisieren des Wissens eine Entwicklung und ein Prozess ist, der mit dem Ziel erfolgt, unseren Patienten die besten langfristig erzielbaren Ergebnisse zu bieten. Unser Ziel ist die Wiederentdeckung der Jugend unserer Patienten.“ Dr. Economous Patienten werden sorgfältig untersucht, um einen kundenspezifischen Behandlungsplan zu entwickeln. Dies erfolgt mit der Zielsetzung, das ästhetisch Bestmögliche für die Patienten zu erreichen und dabei die Ästhetik in Abstimmung mit der natürlichen Gesichtsharmonie neu zu definieren.