Lippen-

vergrößerung

Kontaktieren Sie unsere Praxis

für weitere Fragen.

Lippenvergrößerung

Volle Lippen sind ein Symbol für Weiblichkeit und Jugend. Dünne Lippen können Folge des Alterungsprozesses oder genetisch bedingt sein. Zur Lippenvergrößerung verwendet man ebenfalls Dermalfiller. Mediziner bevorzugen zeitlich begrenzt wirkende Füllstoffe, weil sie natürlich und sicher in der Anwendung sind und vom Körper abgebaut werden. Im Regelfall wirken sie acht bis zwölf Monate lang. Die innerhalb kurzer Zeit durchgeführte Lippenaugmentation erfolgt ambulant in der Praxis und nach Applizieren einer Betäubungscreme. Falls überhaupt, treten nur leichte Schmerzen auf. Dr. Economou benutzt oft feine Nadeln oder Mikrokanülen, die zusammen mit der geeigneten Behandlungstechnik Schwellungen und Hämatome minimieren. Diese unangenehmen Nachwirkungen können einige Tage lang bestehen, lassen sich aber mithilfe kalter Kompressen abschwächen. Dr. Economou verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der Gesichtsästhetik und würde sich freuen, mit Ihnen Ihre Behandlungsmöglichkeiten erörtern zu dürfen.